ON AIR
Radio MultiKulti
multikulti

Das 3 tätige Festival der Kulturen

 


 

... mit Konzerten auf 2 Open Air Bühnen inmitten eines bunten Marktgeschehens und Festival

Der Freitag startet mit Markt um 11.00h kulinarisches aus 4 Kontinente mit mitreisenden Live-Konzerten von Balkan-Funk bis Reggae, Hip Hop und Stimmung bis Mitternacht.

Am Samstag beginnt der Markt um 10:00h und die Live-Konzerte bereits am Mittag mit ausdrucksvollen Folklore bis zum zeitlosen Rock. Trommel-Tanz Workshops und geschmackvollem Kulinarischem werden von afrikanischen, italienische oder auch russischen Klängen begleitet. Eine musikalisch Reise um die Erde. Ein ganz spezielles Highlight beinhaltet das diese jährige Gastland Kosovo-Albanien, welche ihre Türen für uns öffnet und traditionelle Überraschungen bereit hält. Wir feiern bis um 02:00 

Am Sonntag wird der Markt um 10.00h eröffnet. Ein Sonntag sehr für die Familien um Spass zu haben! Neben Kinder-Basteln, Grafiti sprayen oder an diversen Workshops teilzunehmen, taucht man auch in eine Welt der Kristalle ein, begleitet von einer latein-musikalischer & sommerlichen Brise. Um ca. 19:00h dürfen wir uns verabschieden und freuen uns über die zueinander gefundenen Erlebnisse und auf das Multikulti im nächsten Jahr!

 

Das ganze Programm und mehr bald hier zu finden ...

Umberto Alongi mit multikulti Band

Umberto Alongi mit multikulti Band

Italian World & Acoustic Pop

https://www.umbertoalongi.com

Umberto Alongi veröffentlichte mit Sony Music Italia die Single "Il futuro si è perso" auf Deutsch, die Zukunft ist verloren.

Sein Lied erreicht den 2. Platz in den Radio-Charts und in der italienischen TOP20, "Pura Follia" sein letztes Lied platzierte sich auf den ersten Platz der italienischen Radio-Charts. Alongi spielt für die italienischen Artisten der Nationalmannschaft, wo er regelmässig bei Benefizveranstaltung teilnimmt.

Er arbeitet mit Andrea Zuppini (Fabio Concato, Eros Ramazzotti, Rossana Casale, Fiorella Mannoia, Paola und Chiara, Alex Baroni, Gigi D'Alessio, Patty Pravo, Alexia) und mit Kaballà (Mario Venuti, Antonella Ruggiero, Eros Ramazzotti, Nina Zilli, Anna Oxa, Mietta, Carmen Consoli, Paola Turci, Raf, Ron, Alex Britti, Tazenda ) zusammen.

 

 

Das ganze Programm und mehr bald hier zu finden ...